Archive for the ‘webpages’ Category

Gallery2 Improvement

Neue Features:

  1. Alle Bilder werden ab nun in größerem Format veröffentlicht! (siehe 24 Spinbiking)
  2. Es ist jetzt möglich die Bilder der Gallery zu kommentieren. Dazu genügt ein simples Drücken des “Add comment” Buttons beim gewünschtem Bild und ab gehts. 😉
  3. Des weiteren wird die Navigation ab nun durch ein Windows vertrautes “Tree” System erleichtert.
    btw. Harry´s Gallery ist wieder “online”, der Quantenkolben hat wieder Bilder!
    Go for it!

  • 0 Comments
  • Filed under: webpages
  • Pandora Internet Radio

    Einfach genial, ein Internet Radio das sich speziell auf deinen Musikgeschmack einstellt. Kurz Interpret oder Songtitel eingeben und Pandora stellt dir deinen eigenen Mix zusammen.

    Can you help me discover more music that I’ll like?

    Those questions often evolved into great conversations. Each friend told us their favorite artists and songs, explored the music we suggested, gave us feedback, and we in turn made new suggestions. Everybody started joking that we were now their personal DJs.

    We created Pandora so that we can have that same kind of conversation with you.

    z.B.: Ich gab als Interpreten “Beck” ein und bekam von Pandora “Beck”, “The Unicorns”, “Granddaddy”, usw. geliefert. Eine ständig wachsende Playlist! Zusätzlich erhält man alle Informationen über die Band und den Titel und kann außerdem “thumbs up” bzw. “thumbs down” Bewertungen abgeben, die Pandora helfen die Feineinstimmungen zu treffen. Super System!

    THX Schöni
    CHECK IT OUT!

  • 0 Comments
  • Filed under: music, webpages
  • StudiVZ, OpenBC für Studenten

    Eine meiner Mitstudentinnen hat mich heute auf folgende Webpage aufmerksam gemacht: www.studivz.net

    Im Grunde eine Plattform für Studenten, um Gleichgesinnte an anderen Unis, oder an der gleichen Lehranstalt leichter kennen zu lernen. Außerdem bietet es natürlich die Gelegenheit ordentlich Connections zu knüpfen… 😉 Also, waynes interessiert, kann es sich ja mal ansehen. Erinnert ein wenig an OpenBC…
    THX rossi

    edit:
    Ein Wahnsinn, wen man da alles findet… *empfehlenswert!*

    Die magische Zauberkugel

    Ich habe absolut keine Ahnung wie es funktioniert, aber es funktioniert! THX Babsi

    Unbelieveable!

  • 0 Comments
  • Filed under: fun, webpages
  • Das Blog-Kennenlern-Stöckchen

    Harry hat mir ein Stöckchen zugeworfen… bla bla bla… Eigentlich ist es nichts anderes als ein bescheidener Kettenbrief, oh mein Gott wie ich es hasse!

    Warum blogst Du?
    Weils klass is!

    Seit wann blogst Du?
    Dieses Blog also “schwingi.net” läuft seit 12.06.2005, aber Homepages hab ich schon IMMER betreut! 😉

    Selbstportrait?
    schwingi.jpg

    Warum lesen deine Leser und Leserinnen Deinen Blog?
    kA, die meisten Visits sind wahrscheinlich sowieso Tracker und Bots!

    Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf Deine Seite kam?
    Hehe, jemand hat auf google.at nach den “Jump in my car” Lyrics von David Hasselhoff gesucht und wurde auf meinen Post verwiesen: David Hasselhoff – Jump In My Car

    Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
    Keiner, alle wurden ausreichend besucht, gelesen, kommentiert und bewundert! 😀

    Dein aktuelles Lieblings-Blog?
    Natürlich der Quantenkolben, ORF Science, Headshots En Masse, Muschläck, I.Z.E.T.I.T. und hin und wieder brainblog

    An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
    An gar keinen, weil ich persönlich Kettenbriefe und alle Derivate davon verabscheue!

  • 0 Comments
  • Filed under: webpages
  • New Project – Movie Database

    Endlich haben meine bescheidenen, selbst gemachten Videos ein Zuhause gefunden. Die ersten drei Kunstwerke sind ein Auszug quer durch den Gemüsegarten. Sowohl altes als auch brandneues, bisher unveröffentliches Material wartet darauf gesehen zu werden.

    Die ersten 3 Movies:
    – Rushing Irish HAM
    – Milk Challenge Ultimate
    – Stiegl Stiegen Steigen

    Weitere folgen…
    THX to Google Video

    Movie Database -> rechte Navigationsleiste unter “Projects” -> oder direkt hier

  • 0 Comments
  • Filed under: movies, webpages
  • Shave everywhere

    Ein brisantes männliches Thema besonders im Angesicht der anstehenden Sommersaison:

    Wie viel Behaarung ist männlich und was ist zuviel des Guten? Wo und in welcher Länge wird welche Haarlänge als „schön“ empfunden? Nun, diese Frage sollte jeder für sich selbst entscheiden. Philips hat auf jeden Fall ein Produkt auf den Markt gebracht, das vielleicht ihre Meinung diesbezüglich beeinflusst. Die Damenwelt wird es Ihnen danken…

    Geniale Promotion:
    http://www.shaveeverywhere.com/

  • 0 Comments
  • Filed under: webpages
  • Status Report

    Ich habe die verlorenen Einträge, deren Inhalt ich noch ungefähr wusste, neu verfasst. Diese sind mit „REPOST AFTER HACK:“ markiert. Leider sind natürlich die dazugehörigen Comments nicht mehr existent. Außerdem habe ich das “Security Release” von WordPress raufgespielt. WordPress läuft nun unter Version 2.0.2.

    Mittlerweile läuft auch die Gallery wieder und ich hoffe, dass alles wieder so funktioniert wie es sollte…

  • 0 Comments
  • Filed under: webpages
  • BACK AGAIN AFTER HACK ATTACK!

    Schadensmeldung:

    Durch eine Sicherheitslücke wurde einem Hacker die Möglichkeit eröffnet alle Databases zu leeren. Gott sei Dank hatte ich noch ein Backup auf der Festplatte. Leider ist der Inhalt der Page wieder auf den Stand 10.03.2006 zurückgeworfen. Es tut mir leid für die Unannehmlichkeiten und ich entschuldige mich nochmals ausdrücklich bei meinem Provider: Woik. SORRY!

    Derzeit versuche ich wieder alles zum Laufen zu bringen, WordPress und damit schwingi.net sollte jetzt wieder einwandfrei laufen, genauso wie die alte Gallery. Die neue Gallery mit Gallery2 wird noch etwas dauern…

  • 0 Comments
  • Filed under: webpages
  • hyperactiveTV

    Nicht mehr alleine…

    Neben dem amerikanischen Designer der www.hyperactiveman.com inne hat, hatte sich gestern ein Marc Joosten (deutscher Staatsbürger) als Hyperactiveman geoutet. Okay, eigentlich geistert er schon geraume Zeit mit diesem Nick durch das Internet, aber gestern nahm er das erste Mal Kontakt mit mir auf. Er hat sich als langjähriger former www.hyperactiveman.tk Fan bekannt. (jetzt: http://hyperactiveman.schwingi.net) und hat vor diesen genialen Nick in ganz anderen Formaten publik zu machen.

    Er studiert Journalismus und hat große Pläne die da hyperactiveTV, hyperactiveRADIO, hyperactivePODCAST wären. Obendrein will er sich den Namen patentrechtlich schützen, vorerst nur deutschlandweit, aber weltweit soll folgen. Mir soll es recht sein, weil er einen äußerst netten Eindruck machte und es mich auch freuen würde, wenn dieser Name zu größerem Ruhm gelangen würde. Außerdem hat er mich gefragt ob ich etwas dagegen hätte, das ehrt mich natürlich. J In diesem Sinn, man darf gespannt sein, was da auf uns zukommt.

    Vorerst einmal:
    www.hyperactivetv.de

  • 0 Comments
  • Filed under: webpages
  • dancing doctor