Archive for August, 2012

Mountain Skyver

PROTECT NATURE, RESPECT PEOPLE AND ENJOY YOUR RIDE!

Ein anstrengender, aber genussvoller Aufstieg durch die Natur, eine Brotzeit auf einer gemütlichen Alm, der entspannende Blick in die Weite der Bergwelt… Und dann? Dann geht es meist mit deutlich weniger Begeisterung zurück hinunter zum Parkplatz; oftmals auf langen Forststraßen und Ziehwegen, die bei vielen Bergsportlern für schmerzende Knie sorgen. Welchen Spaß würde es jetzt machen, wie die Mountainbiker schnell bergab zu rollen!

[source]

Skyver Cross

Nun ja, an sich eine gute Idee nur bei der Ausführung gibt es ein paar Schnitzer. Soweit ich das der Homepage entnehme kommt das leichteste Modell “Summit Carbon” (wohlbemerkt ohne Federgabel vorne) auf stolze 6,9kg (das Downhill Modell “Rock” kommt sogar auf 11,5kg)! Also warum nicht gleich ein Mountainbike auf den Rücken schnallen? Ob die Idee ganz ohne Antrieb auszukommen fruchtet ist ein weiterer Kritikpunkt. Außerdem muss man für das erwähnte Carbon Modell hierzulande ca. 1200€ berappen. Aber das sind alles nur meine ersten Überlegungen, um sich wirklich ein Bild davon machen zu können, sollte es man einmal testen. Obwohl ich sagen muss, dass mich selbst das vom Hersteller produzierte Video nicht wirklich überzeugen kann…

video:

more info:
http://www.mountainskyver.com

  • 0 Comments
  • Filed under: sports
  • Fliz Bike

    Das Konzept FLIZ stellt eine Erweiterung der Mobilität im urbanen Raum für verschiedene Benutzer
    dar. Ausgangspunkt dafür war die Untersuchung der Laufmaschine von Karl Freiherr von Drais, dem
    Urvater des Fahrrades und Erfinder der Automobilität. Die natürlichste Art der Fortbewegung – der
    menschliche Gang – wird aufgegriffen und durch das Laufradkonzept FLIZ den heutigen Ansprüchen
    an Mobilität angepasst.

    [source]

    Fliz Bike

    video:

    more info:
    http://fliz-concept.blogspot.co.at

  • 1 Comment
  • Filed under: sports
  • Bockerl

    Wandern. An sich ein wunderschönes Hobby. Inmitten der Natur, den Gipfel im Blick nach oben, auf der Spitze den Ausblick genießen und dann wieder hinunter. Irgendwie fehlte mir dabei als alter Mountainbiker jedoch immer die Speed- Komponente. Damals im Studium in Tirol hatte ich ein Gerät entdeckt, das das Ganze etwas attraktiver werden lässt, hatte jedoch immer vergessen davon zu posten…

    Das Bockerl! Gerade mal 3 Kilo schwer, mit drei Reifen, Bremse und Sitz – spartanisch aber effektiv! Der Haken daran, nun die Hersteller wollen dafür nicht weniger als 299€.

    Bockerl

    video:

    more info:
    http://www.bockerl.com/
    http://www.skibockerl.com/ (die Wintersport- Variante)

  • 0 Comments
  • Filed under: sports
  • Flickr Gallery


      Fatal error: Call to undefined method WP_Error::get_items() in E:\HostingSpaces\schwingi\schwingi.net\wwwroot\wordpress\wp-content\plugins\flickr-rss\flickrrss.php on line 144