Archive for June, 2008

R.I.P. George Carlin

Mit George Carlin verabschiedet sich einer der besten Comedians unserer Zeit!

On June 22, 2008, Carlin was admitted to St. John’s Hospital in Santa Monica, California complaining of chest pain. He died later that day at 5:55 p.m. PDT of heart failure at the age of 71.

George Denis Patrick Carlin (May 12, 1937 – June 22, 2008) was a Grammy-winning American stand-up comedian, actor, and author.

Carlin was especially noted for his political and black humor and his observations on language, psychology, and religion along with many taboo subjects. Carlin and his “Seven Dirty Words” comedy routine were central to the 1978 U.S. Supreme Court case F.C.C. v. Pacifica Foundation, in which a narrow 5-4 decision by the justices affirmed the government’s right to regulate Carlin’s act on the public airwaves.

Carlin’s most recent stand-up routines focused on the flaws in modern-day America. He often took on contemporary political issues in the United States and satirized the excesses of American culture.

He placed second on the Comedy Central cable television network list of the 10 greatest stand-up comedians, ahead of Bruce and behind Richard Pryor. He was a frequent performer and guest host on The Tonight Show during the three-decade Johnny Carson era, and was also the first person to host Saturday Night Live.

George Carlin @ Wikipedia

  • 0 Comments
  • Filed under: life
  • EM: Ivica Vastić Fußballgott

    Das EM Spiel Austria vs Poland war bis zur 93ten Minute ein wahres Drama. Die Österreichische Mannschaft hatte, zumindest in der ersten Halbzeit, überragend gespielt, jedoch kein Tor zusammen gebracht. Alles deutete auf einen 0:1 Endstand und keiner rechnete mehr mit dem Ausgleich. Aber dann die 93 Minute, Elfmeter! Wer soll schießen?! Natürlich, Ivica Vastić! Die Menge zitterte (Wir verfolgten das Spiel im Fancamp – Innsbruck Messehalle.) aber für mich war es klar, dass er verwandeln würde. Warum?, die Nummer auf seinem Rücken schloss ein Versagen gänzlich aus! 😉 Sieben! (-> Septaner) So kam es auch, Vastic schoss die Österreicher in ein verdientes Unentschieden. Was dann folgte ist mit Worten kaum zu beschreiben… Wahnsinn! Österreich feierte das Unentschieden gegen Polen wie andere Länder ein 6:0 gegen Brasilien in einem WM Finale.

    Ivica Vastić Achievements @ UEFA EURO 2008:

    • erstes Tor der österreichischen Nationalmannschaft bei einer Europameisterschafts Endrunde
    • ältester Torschütze in einer EM Endrunde
    • spätestes geschossenes Tor in einer EM Endrunde (innerhalb der regulären Spielzeit, also ohne Verlängerung)
    • erstes und einziges Tor für Österreich während der EM 2008
    • + ein Leben lang “beer for free” von Ottakringer

    Und weils so schön war: 😉

    = OWNAGE!
    Noch dazu wenn man bedenkt wie lange er aktiv bei der EM im Einsatz war, dass ihn Trainer Josef Hickersberger im letzten Moment in den Kader berufen hat und dass er im vollgeräumten Ernst Happel Stadion vor heimischen Publikum in dieser Situation eiskalt vollstrecken konnte.

    Gratulation Ivica Vastić!
    Vastic @ Wikipedia

    Photos vom Fancamp:
    DSC05694

    >> whole gallery

  • 0 Comments
  • Filed under: events, sports
  • Happy Birthday Sandra und Verena!

    Sowohl diese Dame:

    DSC05509
    >> whole gallery

    als auch diese:

    DSC05607
    >> whole gallery

    wurde am 25.05.2008 (Sandra) bzw. am 06.06.2008 (Verena) 21 Jahre jung. Ich gratuliere nochmals herzlich, bedanke mich abermals für die Einladungen und reiche hiermit endlich die Photos nach! 🙂

    [ad]

    Anmerkung der Redaktion:
    Es folgen noch einige EM Posts für die ich derzeit aber leider keine Zeit finde, aber sie kommen auf jeden Fall, bis dahin be prepared!

  • 0 Comments
  • Filed under: events, photos
  • aka die “vierten” Teile!

    Die Rede ist natürlich von Rambo IV, Die Hard IV und Indiana Jones IV! Sylvester Stallone, Bruce Willis und Harrison Ford wollten es nochmal wissen..

    old men fighting

    ad Rambo IV: (IMDb Link)
    Vorab, natürlich wärmstens zu empfehlen für alle Rambo I-III Fans, was man aber wirklich anmerken muss ist, dass dieser Film einer der gewalttätigsten ist den ich je gesehen habe! Bist du deppad! Splatter, Gore,… alles Kindergarten! Wahnsinn, teilweise extrem zach! Außerdem kam er mir recht kurz vor, egal, eine klare Empfehlung, jedoch nichts für schwache Nerven und Menschen die auf die Gummibärenbande stehen…

    ad Die Hard IV: (IMDb Link)
    Solider vierter Teil der Serie, natürlich vergleicht man ihn sofort mit seinen Vorgängern und an die kommt er, meiner Meinung nach, nicht ganz heran. Der Vorteil von John McClane ist natürlich, dass er schon immer der alte, angeschlagene Polizist war (im Gegenteil zu John J. Rambo und Indiana Jones) und der Rolle das gehobene Alter nicht unbedingt schadet. Großer Pluspunkt: Der Film ist, wie von “Stirb langsam” gewohnt, vom Anfang bis zum Ende mit Spannung vollgepackt. Minuspunkt: Bitte Hollywood, spart euch diese Hacker! (Sie sind keine Helden, not in real life!) Summa summarum, mein Favorit der drei Filme!

    ad Indiana Jones IV: (IMDb Link)
    Hier spalten sich die Lager der Fans. Meine Meinung: Krampf! Absoluter Krampf, tut mir leid! Harrison Ford, Shia LaBeouf und Kate Blanchett können schauspielerisch durchaus überzeugen aber die Handlung ist nicht zum Aushalten und randvoll mit Fehlern. Die Indiana Jones Filme hatten immer schon etwas mystisches und man verzichtete dafür gerne auf etwas Realismus aber dieses Drehbuch ist mir etwas zu weit hergeholt, sorry.

    Für Diskussionen stehen die “Comments” natürlich gerne zur Verfügung! 🙂

  • 0 Comments
  • Filed under: movies
  • MTB: New Discs

    Finally…

    Endlich wurde mein Scott mit neuen Scheiben bestückt. Die 160mm Discs (vorne und hinten) die ursprünglich die Reifen schmückten waren wirklich nur Zierde. Vielleicht für das Flachland brauchbar – okay, aber definitiv nicht “Seegruben- tauglich“! Wenn man über 1000 Höhenmeter bergab in gehobenen Tempo absolviert, sollte das Vertrauen in die Bremsanlage einfach unerschütterlich sein. Die alten Discs wurden in kürzester Zeit extrem heiß und mit der Hitze verabschiedete sich auch die Bremswirkung. Dies wiederum resultierte in einer eher unentspannten Fahrhaltung und einem panischen, verzerrten Gesichtsausdruck. Nun, mit der neuen Bestückung gehören diese Sachen der Vergangenheit an. 210mm vorne, 180mm hinten. Es sind nur ein paar Milimeter, aber diese bewirken einiges – Leistung! Anker werfen?, kein Problem! 🙂

    DSC05553 DSC05561
    old vs new (click to enlarge)
    >> whole gallery

    Natürlich wurde das Ganze sofort getestet!
    DSC05580
    Review: Beißt wie Sau!
    >> whole gallery

    Highlight der Ausfahrt:
    Bei der Talfahrt ist das letzte große Stück normale Straße mit 50km/h Beschränkung! Die Bürgerkäfige halten sich großteils an das Tempolimit und so kann man mit dem Fahrrad, die PKWs inhalieren! *Herrlich!* (Vor allem die Gesichtsausdrücke der Fahrer!) 🙂

  • 0 Comments
  • Filed under: photos, sports
  • Bereits heute Vormittag sorgten die Spanier für eine unglaubliche Stimmung in der Innsbrucker- Innenstadt. Die Fanmeile auf der Maria- Theresien- Straße war ein einziges rot, gelbes Meer und die Spanier ließen klar erkennen, dass sie es verstanden zu feiern. Einfach unbeschreiblich und deshalb habe ich auch einige Eindrücke auf Video gebannt. (Der Film wird bei Gelegenheit nachgereicht, kann etwas dauern, da ich derzeit ziemlich limitiert bin was Zeit anbelangt…)

    Dann das erste Spiel in der Gruppe D, hier in Innsbruck. ESP vs RUS, ein fabelhaftes Spiel mit eindeutig überlegenen Toreros die schlussendlich mit 4:1 den Sieg erringen konnten. Man kann sich vorstellen was dies für die Stimmung hier vor Ort bedeutet! 😉

    Na dann hoffen wir, dass es so weiter geht…

    Viva España! (Natürlich immer wiederkehrendes Thema in den spanischen Schlachtgesängen – sehr herrlich!)

  • 0 Comments
  • Filed under: events, sports
  • Watch "US only" content worldwide!

    Fasten your seatbelts, is gonna get tough..

    Vor kurzem wurde die erste Folge der neuen “Venture Bros.” Staffel veröffentlicht, Shadowman 9, und alle US Bewohner hatten/haben die Möglichkeit, diese per HD Quality offiziell und legal über adultswim.com anzusehen. Nicht US- Bürgern blieb diese Möglichkeit wieder einmal verwehrt. Nun, es gibt eine Lösung!

    Sie nennt sich Hotspot Shield und wird von Anchor Free kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Ganze funktioniert über ein Virtual Private Network (VPN), das sich über einen amerikanischen Server verbindet und einem somit einem eine US- IP verschafft. Das Programm selbst präsentiert sich nach der Installation in der Taskleiste und lässt sich mittels Rechtsklick -> “Connect” aktivieren. Das Surfverhalten verlangsamt sich dadurch ein wenig, aber die Vorteile sprechen klar dafür! (Das Programm kann jederzeit wieder deaktiviert werden!) Einzige Limitierung: 3GB of free bandwidth is offered within a rolling 30 day window. Additional bandwidth may be purchased thereafter. See Terms and Conditions for complete program information.

    Als Alternative steht die Nutzung anonymer Proxy Server zur Verfügung! Deren gibt es viele… Ein nützliches Tool in diesem Zusammenhang ist Charon! Ein ausführliches Tutorial in deutscher Sprache ist hier zu finden.

    Ob Hotspot Shield oder Proxy Server, man erhält durch eine amerikanische IP nicht nur Zugang zu allen adultswim Videos sondern auch zu dem NBC und FOX Portal Hulu sowie zu ABC.com! Serien wie American Dad, Family Guy, The Simpsons, House M.D., Grey´s Anatomy, uvm. in englischer Originalfassung Monate bevor sie, wenn überhaupt, bei uns erscheinen in HD Quality! Außerdem Filme wie The Girl Next Door, The Big Lebowski, My, Myself And Irene, uvm. in voller Länge, ohne Werbeunterbrechung, OV, HD! Kurzum UNLIMITED ACCESS!!!

    An sich sind diese Dienste völlig legal, nur die Tatsache, dass man sie eben außerhalb von Amerika nutzt verschafft eine strittige Gesetzeslage. Deshalb obliegt es jedem selbst inwieweit er die erwähnten Dienste nutzt. Keep it legal!

  • 5 Comments
  • Filed under: gadgets, movies
  • In zirka fünf Tagen ist es soweit, und die Europameisterschaft 2008 findet statt. Glücklicherweise gehört auch Innsbruck zu den Gastgeber- Städten und obwohl man bis dato nicht soviel davon mitbekommen hat, hoffe ich, dass sich die Stimmung in den nächsten Wochen gewaltig heben wird. Neben den Spielen die hier ausgetragen werden (drei an der Zahl: ESPRUS, SWE-ESP und RUS-SWE) wird natürlich auch ein großartiges Rahmenprogramm geboten.

    Nähre Infos dazu unter:
    www.innsbruck-tirol08.at
    www.tirol08.at

    Die Band Highlights die bis jetzt bekannt gegeben wurden:
    (Ein kleiner Auszug mit meinen persönlichen Favoriten!)

    11. Juni | Sportfreunde Stiller (Find sie immer noch gut!)
    16. Juni | Jürgen Drews (OMG, der König von Mallorca in IBK!)
    18. Juni | Rednex (Cotton Eye Joe) 😉
    21. Juni | Creedence Clearwater Revival (Pflichtbesuch!)
    28. Juni | Liquido (Narcotic, Play Some Rock,…)

    Außerdem im Lineup befindlich: (eher erbärmlich)
    Modern Talking Reloaded (WTF?!), Santanico (Aha, nein kein Druckfehler), Tiroler Schuhplattler Vill-Igls (einfach nur lol), Toten Ärzte (Hosen?, Ärzte?), Red Hotch Ala Peppers (Aja…), usw…

    Mal sehen was da auf uns zukommt!

    PS: NEIN, ich denke nicht dass Österreich eine Chance auf den EM- Titel hat! Denke außerdem, dass sie kein einziges Spiel gewinnen, freue mich aber natürlich wenn ich falsch liegen sollte.

  • 3 Comments
  • Filed under: events, music, sports
  • dancing doctor