Archive for August, 2007

Pokern @ Vendels

Wir hatten ohne Geldeinsatz gespielt und prompt hatte ich durchwegs ein goldenes Blatt und hätte den Pot nach Hause getragen, aber so… Wenn es wieder einmal um etwas geht werde ich bestimmt wieder mit der totalen Beer Hand brillieren! *damn*

DSC03699 DSC03715

THX an Vendel(die VendelS) den Host(s)

  • 0 Comments
  • Filed under: events
  • Heroes – Die Serie

    heroes_season11.jpg

    Ich bin ziemlich spät dran, berichte aber immerhin noch vor dem Serienstart im deutschen Fernsehen (10. Oktober 2007 – RTLII). Die Rede ist von HEROES, das auch hierzulande einschlagen wird wie eine Bombe, wie ich kurzer Hand postuliere. Es handelt sich dabei um eine US-Serie die von verschiedenen Menschen berichtet die Superkräfte entwickeln. Nicht à la Smallville verursacht durch einen Meteoritenschauer, sondern durch “Evolution”. Die Schauspieler sind teilweise bereits bekannt (Milo Ventimiglia, Ali Larter, usw.) oder haben großes Potential es zu werden, bzw. sind es durch diese Serie in Amerika schon geworden (Zachary Quinto, Masi Oka, Hayden Panettiere und Jack Coleman). Darstellerisch konnten mich vor allem der letzt genannte Jack Coleman, der ein bißchen in G-Man Manier daherkommt und Zachary Quinto als genialer, durchgeknallter Bösewicht überzeugen.

    Alles in allem erinnert die Storyline stark an Marvel´s “X-Men”, ganz normale Menschen entwickeln Superkräfte, verstecken diese aber vor der Öffentlichkeit, um nicht als Freaks abgestempelt zu werden… Daraufhin kommt ein Wissenschaftler namens Chandra Suresh ins Spiel und klärt den verschreckten Haufen auf -> Prof. Charles Xavier – Naja…

    Trotzdem, es ist doch etwas anders und punktet vor allem durch den hohen Suchtfaktor. (Man will einfach wissen, wie es endet, bzw. begann!) Oft kann man die Handlungen der Protagonisten nicht ganz nachvollziehen und wünscht sich, wie in so vielen Filmen, einen Punisher der endlich aufräumt, aber dieser bleibt leider aus. Aber um jetzt nicht zuviel zu spoilen beende ich nun meinen Post und spreche eine klare Empfehlung aus, nicht zuletzt weil ich einfach großer Fan des Superhelden Genres bin! (Batman ist der Größte!!!) 😉

    PS: Wie gesagt Season 1 startet bei uns im Oktober diesen Jahres, Season 2 läuft demnächst in Amerika an.

    IMDb Link

  • 0 Comments
  • Filed under: movies
  • FON and CouchSurfing

    logo-fon.jpgDen meisten unter euch ist wahrscheinlich FON ein Begriff, eine Organisation die es sich zur Aufgabe gemacht hat die Menschheit weltweit mit “free wireless lan” zu versorgen. Die Idee dabei: Die Firma selbst verkauft (in früherer Zeit haben sie sie sogar verschenkt!) günstige WLAN Router unter der Bedingung, dass der Benutzer seine Breitbandverbindung shared (=teilt). In der heutigen Zeit wo so gut wie jeder mit einer echten Flatrate ausgestattet ist, ist dies auch absolut kein Problem mehr. Nun kann jeder in der Nähe des Hotspots gratis surfen und im Gegenzug kann sich der Besitzer bei allen anderen Hotspots bedienen, und dies weltweit. Dies ist die Linus Variante von dem ganzen System, es gibt auch noch Bill und Alien aber dazu mehr unter FON Wikipedia.


    Nach einem ähnlichem Prinzip funktioniert CouchSurfing, nur dass hierbei die Community Mitglieder nicht Bandbreite, sondern freie Sofas zum kostenlosen Übernachten sharen. Wirklich eine interessante Sache, besonders wenn man gedenkt eine größere Interrail Reise anzutreten, sollte man mal kurz auf www.couchsurfing.com vorbei schauen. Außerdem ist es eine fabelhafte Gelegenheit andere Menschenlogo_couchsurfing.png aus der ganzen Welt kennen zu lernen. Ich finde die Idee einfach nur genial… Natürlich funktioniert es auch hier nur, wenn viele mitmachen, also entstaubt eure Couch und werdet CouchSurfer.

  • 0 Comments
  • Filed under: uncategorized
  • Laut IMDb ist der derzeit schlechteste Film “Who’s Your Caddy?” (2007), ich behaupte das Gegenteil. Als großer Anhänger des Trash, hab ich schon so manche “Perlen” betrachtet aber eine ganz besondere ist mit Sicherheit: “Surf Nazis Must Die”. Ich habe den Film leider (Gott sei Dank) noch nicht gesehen, bin aber beim durchstöbern der DVD Sammlung im Media Markt darauf gestoßen und war sofort vom Titel begeistert. Unglaublich! Welchem kranken Hirn kann so etwas entspringen? Und als ich dachte es geht kaum noch schlimmer, las ich mir den Plot durch:

    surf_nazis_must_die.jpg
    An apocalyptic earthquake leaves the California coastline in ruins and reduces the beaches to a state of chaos. A group of Neo-Nazis led by Adolf (Brenner), the self-proclaimed “Führer of the new beach,” take advantage of the resulting chaos by fighting off several rival surfer gangs to seize control of the beaches. Meanwhile, an African American oil well worker named Leroy (Harden) is killed by the Nazis while jogging on the beach. Leroy’s mother “Mama” Washington (Neely), devastated by the loss of her son, vows revenge. After arming herself with a handgun and grenades, she breaks out of her retirement home and sets out to exact bloody vengeance on the Surf Nazis.

    Das Erschreckenste: Dieser Film hat es nicht in die “Bottom 100” von IMDb “geschafft” und wird somit höher gewertet als z.B.: “Hercules In New York” (first Arnold Schwarzenegger movie ever) Das kann einfach nicht sein und deshalb beantrage ich hiermit eine sofortige Korrektur dieses Zustandes.

    Nur für Hartgesottene: Official Trailer

    IMDb Bottom 100
    Surf Nazis Must Die @ IMDb

    PS: Wer von euch hat gewusst das George Clooney bei “Return Of The Killertomatoes” dem Nachfolger des Trashurgesteins “Attack Of The Killertomatoes” mitgewirkt hat? What else?!

  • 13 Comments
  • Filed under: fun, movies
  • dancing doctor